» BATTLEFIELD 1 TURNING TIDES – GALLIPOLI – UPDATE-NOTIZEN
» Battlefield 1 News
» Happy New Year 2018 !!!!!
» Guten Rutsch ins Jahr 2018 !!!!
»  Teamspeak3 Icons
»  battlelog-web-plugins_2.5.0_148
»  Procon BC2 / Bf3 / BF4
»  BF4 TS3- SKin
»  TCP-Optimizer
blank
» News

TeamSpeak 3 Client 3.1.7 veröffentlicht
Nachricht
TeamSpeak 3 Server

TeamSpeak 3 Client 3.1.7 veröffentlicht

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass TeamSpeak Client Version 3.1.7 jetzt verfügbar ist.

Wir haben einen seltenen Fehler behoben, der verlorene Synchronisationsobjekte verursacht hat.
Auf vielfachen Wunsch können Sie nun Tooltips in der Server-Baumstruktur deaktivieren.
 
 
Code:

  === Client Release 3.1.7 13. Dez. 2017
 * Einstellung in Optionen / Design hinzugefügt, um Tree Tooltips wie vom Benutzer angefordert zu deaktivieren
   Feedback.  Tooltips sind standardmäßig aktiviert.
 * Kontextmenü hinzugefügt, um Lesezeichen und Identitäten zwischen synchronisiert und zu verschieben
   lokale Listen als Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit für sehbehinderte Benutzer.
 * Aktualisierte Lizenzvereinbarung in Installern.
 * Verschiedene interne Änderungen für unser neues Server-Accounting-System.
 * Unterstützung für prozentcodierte Server-Nicknamen in ts3server: // links,
   Einladung Dialog und Chat.
 * Verwenden Sie einen zuverlässigeren Timestamp-Server für das Windows-Codesignaturzertifikat.
 * Refactored Server Nickname überprüfen und verwerfen / anwenden Verhalten in virtuellen
   Server-Bearbeitungsdialog
 * Überarbeiteter TSDNS-Code, um neue Server-Nicknamen besser in die zu integrieren
   bestehender Auflösungsprozess.
 - Seltene Möglichkeit, synchronisierte Objekte beim myTeamSpeak-Server zu verlieren, behoben
   reagiert nicht mehr.
 - Der Abonnement-Modus wurde korrigiert, was zu Fehlern bei der Verbindung mit Servern führt, auf denen Sie sich befinden
   Abonnementfähigkeiten sind durch Berechtigungen begrenzt.
 - Korrigierter leerer Lizenztext im Überdialog für nicht-deutsche / englische Sprachen.
 - Möglicher seltener Absturz beim Beenden der Anwendung auf allen Plattformen behoben.
 - Möglicher Absturz auf MacOS im Hotkey-Erkennungscode behoben.
 - Problem beim Einfrieren von Clients behoben, wenn versucht wurde, einen Server-Nicknamen und ein Backend aufzulösen
   ist nicht verfügbar oder langsam.
 - Absturz im Lesezeichen-Dialog in Absturzdumps behoben.
 
 

Quelle: Teamspeak3



 

 

 


«zurück
Kommentare für TeamSpeak 3 Client 3.1.7 veröffentlicht
Keine Kommentare vorhanden
« zurück